Garagenbrand am Gebäude in Silvesternacht

Ein brennender Holzstoß in einer Garage sorgte in der Silvesternacht für den ersten Einsatz des Jahres. Aufgrund eines naheliegenden Gastanks wurden einige Feuerwehren, wie auch wir, alarmiert. Ein Übergreifen auf die weiteren Garagenteile, Gastank und den Wirtshaussaal konnte durch das schnelle Eingreifen verhindert werden.


Einsatzart Brand
Alarmierung B3 Garagenbrand am Gebäude
Einsatzstart 1. Januar 2020 01:26
Mannschaftstärke 16
Einsatzdauer 45 Minuten
Alarmierte Einheiten FF Etzelwang
FF Achtel
FF Hirschbach
FF Hohenstadt
FF Holnstein-Mittelreinbach
FF Kirchenreinbach
FF Königstein
FF Neukirchen
FF Schmidtstadt
KBI
KBM
Rettungsdienst
Polizei